+49 89 122 24 90-00 sekretariat@sbcf.de Ohmstraße 13, 80802 München

Mergers & Acquisitions

Mergers & Acquisitions (M&A)

Kernkompetenz Gestaltung und Umsetzung von Unternehmenstransaktionen

Wir begleiten Unternehmenseigentümer, Konzerne und strategische Investoren bei der erfolgreichen Umsetzung von M&A-Strategien, beim Zukauf von Unternehmen oder Unternehmensteilen wie beim Verkauf ganzer Unternehmen oder Spin-Offs.

Mit langjähriger und umfangreicher Transaktionserfahrung sowie weitreichendem Netzwerk koordinieren, strukturieren und verhandeln wir als kompetenter M&A-Experte.

Unternehmensnachfolge

Als Folge des demographischen Wandels und der eigentümergeführten, mittelständisch geprägten Unternehmenslandschaft in Deutschland sind Nachfolgegestaltungen wesentliche Auslöser für Unternehmenstransaktionen.

Das Spektrum der Gestaltungsmöglichkeiten umfasst Verkäufe an Finanzinvestoren, strategische Verbindungen & Kooperationen, MBO- / MBI-, Spin-Offs / Carve-Out-Lösungen.

Gemeinsam mit unserem Klienten finden wir aus einer Vielzahl an Möglichkeiten die Nachfolge-lösung, die am besten zu Gesellschaftern und Unternehmen passt.

Expansion

Hinreichendes erfolgreiches Unternehmens-wachstum baut nicht nur auf organische Weiterentwicklung. Die Erreichung ambitionierter Wachstumsziele ist vielfach nur durch Zukäufe von Unternehmen realisierbar.

Die erzeugte Reichweite zu neuen Produkten, Märkten und Kunden sowie die synergetische Nutzung von Ressourcen dient der Gewinnung zusätzlicher Marktanteile und damit der Sicherung von Unternehmensstabilität und Unternehmens-zukunft.

Zusammen mit dem Klienten entwickeln wir eine Strategie für externes Wachstum. Wir definieren strategische und ökonomische Kriterien für ein klares Akquisitionsprofil und eine erfolgreiche Identifiaktion von Zielunternehmen.

Erfolgsgaranten eines erfolgreichen Akquisitions-abschlusses sind: aktive Prozessausrichtung | vordefinierte Unternehmensstrategie und davon abgeleitete Prozessgestaltung | Fokussierung auf valide Transaktionspartner.

Strategische Neuausrichtung

Digitalisierung und Globalisierung unterwerfen Geschäftsmodell und Produktportfolio von Unternehmen immer kürzeren Lebenszyklen.

Wir analysieren die strategischen Grundlagen des unternehmerischen Geschäftsmodells, dessen Tragfähigkeit und Zukunftsfähigkeit im Markt.

Auf diesen Grundlagen gestalten wir eine strategische Neuausrichtung. Das kann der Verkauf von Geschäftsaktivitäten (Spin-offs), bilanz-optimierte Kapitalbeschaffung oder strategisch definierte Investorenlösungen mit Strategen oder Finanzinvestoren sein.

New York | Sag Harbor

Office
T +1 (646) 531 4174
E andreas.schuster@sbcf.de

Netzwerke | Kooperationspartner