m0 m1 m2 m3 m4 m5 m6 m7
m0 m1 m2 m3 m4 m5 m6 m7

Die Erarbeitung und Festlegung einer zielführenden Strategie im Vorfeld einer Transaktion ist entscheidend für jeden nachhaltigen Transaktionserfolg. Dabei sind insbesondere die Analyse des Wettbewerbs und der Marktstellung sowie das Aufzeigen von Potenzialen und Chancen möglicher Transaktionen von zentraler Bedeutung.

Ergebnis dieser strategischen Überlegungen ist die Abwägung zwischen rein internen Maßnahmen der Restrukturierung / Neuorganisation vs. Maßnahmen, die eine Neuordnung der Gesellschaftsverhältnisse / Gesellschafterstruktur bedingen.

Im Rahmen eines Kaufprozesses beginnt SBCF & Cie. bei der Definition der M&A-Strategie zunächst mit der Erarbeitung eines Business Case inklusive einer Markt- und Branchenstudie. Darauf aufbauend kann nach der Evaluierung der Interessen des Mandanten und ggf. einer vorhandenen Unternehmensstruktur die Erstellung einer Feasibility Study sowie die Erarbeitung eines Beteiligungskonzepts erfolgen.

Im Kontext eines Verkaufsprozesses überprüfen wir die Geschäftsfelder sowie die Zielsetzungen des Mandanten. Darauf aufbauend, wird ein Verkaufskonzept erarbeitet und die Verkaufsstrategie strukturiert und festlegt. Zur Gewinnung der relevanten Informationen werden dabei in der Regel eine Feasibility Study sowie Wettbewerberanalysen durchgeführt.

 

Unterstützung in allen ProzessschrittenM&A-StrategieAnalyse & DokumentationMarket Sounding
ValuationDue DiligenceVerhandlungsführungFinanzierungsstruktur